MAGO ist Partner der neuen Standortkampagne für Reinickendorf

Ganzschoenbegehrt

8. Februar 2017

Unter dem Motto „Reinickendorf. Ganz. Schön. Begehrt.“ wollen Politik und Wirtschaft ihre Aktivitäten zur Profilierung des Bezirks als Standort für Wohnen, Leben und Arbeiten von überregionaler Bedeutung weiter ausbauen. Neue Perspektiven für die Entwicklung von Reinickendorf – in dem auch traditionell MAGO beheimatet ist – sollen aufgezeigt und bekannt gemacht werden. Herzstück der Kampagne ist ein … weiter lesen

MAGO Spende für die 22. Frank Zander Weihnachtsfeier für Obdachlose und Bedürftige

Frank Zander

11. Oktober 2016

Auch in diesem Jahr veranstaltet Frank Zander wieder seine alljährliche Weihnachtsfeier für Obdachlose und Bedürftige. Am Montag, den 19. Dezember 2016, werden ca. 3.000 Gäste im Estrel Hotel Berlin erwartet. Den Bedürftigen wird ein unvergesslicher Tag mit Gänsebraten, nützlichen Geschenken und einer großartigen Musikshow geboten. MAGO spendet wie auch in den letzten Jahren Fleisch- und ... weiter lesen

TV Interview mit Axel Schulz bei MAGO

Axel Schulz

10. Dezember 2015

Zum Verkaufsstart von Axels Schulz JAXS Grill- und Kochsause bei MAGO interviewte das Redaktionsteam von TV Berlin "Open Air intim" Axel Schulz vor dem MAGO-Werksverkauf. In dem 12 minütigen Beitrag, der zwischen Weihnachten und Neujahr auf TV Berlin läuft, spricht die Buchautorin und Redakteurin Peggy Rockteschel mit Axel Schulz über sein Leben, den Alltag und ... weiter lesen

MAGO verleiht historisches Wappen von Konradshöhe

Wappen Konradshöhe

4. Dezember 2015

Rainer Kempkes, Geschäftsführer MAGO, sowie Frank Balzer, Bezirksbürgermeister Reinickendorf, freuen sich über das Konradshöher Wappen. Zur Feier des 150 Geburtstages von Konradshöhe, wurde auf dem Straßenfest am 12.09.2015 in Konradshöhe ein historisches Wappen versteigert. Dieses Wappen wurde vom Familienunternehmen MAGO ersteigert. Der Ortsteil Konradshöhe gehört zum Bezirk Reinickendorf und wurde 1868 nach dem ältesten Sohn ... weiter lesen

MAGO sammelt Spende für Flüchtlinge in Berlin-Reinickendorf

Spende

3. Oktober 2015

Katrin Schultze-Berndt, Bezirksstadträtin für Schule, Bildung und Kultur, sowie Rainer Kempkes, Geschäftsführer MAGO, freuen sich über die gesammelten Spenden. Bei MAGO aus Reinickendorf – Berlins größtem Hersteller für Fleisch- und Wurstwaren – gehört es zur langjährigen Tradition, die gute Zusammenarbeit sowie gemeinsamen Erfolge mit Kunden und Lieferanten zu feiern. Unter dem Motto „Oktoberfest bei MAGO“ ... weiter lesen