Gern geschehen!

Wir lieben unsere Arbeit. Und schätzen unsere Kunden. Wir arbeiten täglich daran, unsere Produkte und unseren Service zu verbessern. Was uns ausmacht, ist nicht nur Tradition, Qualität und moderne Produktionsverfahren, sondern vor allem ein Gedanke: Wir gehen immer konsequent von den Wünschen unserer Kunden aus.

Das ist mago

Aus Liebe zum Detail!

Als mittelständisches Familienunternehmen in zweiter Generation haben wir uns mit Leib und Seele der Herstellung unserer regionalen Fleisch- und Wurstspezialitäten verschrieben. Fast 60 Jahre Erfahrung, täglich frische Produkte, hochwertige Rohstoffe von ausgesuchten Zulieferern und unsere Leidenschaft für handwerkliche Tradition haben uns heute zum größten Hersteller für Wurstwaren in Berlin gemacht. MAGO steht für dauerhafte Qualität, verlässlichen Service und ein ehrliches Miteinander.

DLG
DLG Preise
qs_150px
IFS Food
TAW Zertifikat

Ausgezeichnet

  • Zertifizierte Herstellungsprozesse und Kontrollen von unabhängigen Instituten garantieren größtmögliche Frische sowie die stets hervorragende Qualität unserer Produkte und damit höchsten Genuss.
  • Jedes Jahr wird MAGO mit den Gütesiegeln der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft DLG für hervorragende Qualität ausgezeichnet. Darüber hinaus ist MAGO nach den Regeln des International Food Standard IFS zertifiziert.
  • All diese Auszeichnungen stehen für laborgeprüfte Qualität, die höchste Ansprüche hinsichtlich Geschmack, Aussehen und Konsistenz erfüllt. Sie sind das Ergebnis des Respekts gegenüber unseren Lebensmitteln.
  • Wir arbeiten permanent daran, unsere Rezepturen zu verfeinern und unser Angebot reicher zu gestalten. Nur Eines bleibt immer gleich – die gute Qualität und die Zutaten immer frisch aus der Region.
  • Mit der Zertifizierung unseres Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 50001 zeigen wir, dass wir unsere Energieeffizienz systematisch managen und demonstrieren unsere Verantwortung gegenüber der Umwelt. Jährliche periodische Audits und Re-Zertifizierungen nach drei Jahren unterstützen den kontinuierlichen Verbesserungsprozess.

Die Unternehmensgruppe –
gemeinsam stark

Die „mago“ Kohn & Kempkes GmbH & Co. KG ist eine mittelständische inhabergeführte Unternehmensgruppe. Mit fünf eigenständigen Firmen sind wir in Berlin und Brandenburg vertreten und gehören hier zu den Marktführern. Unsere auf unterschiedliche Produktgruppen spezialisierten Firmen bieten ein umfassendes Sortiment, bestehend aus Wurst- und Fleischwaren sowie Feinkostprodukten.

Unsere Markenprodukte sind bei führenden Handelsketten gelistet und auch in allen anderen Vertriebsstufen als Topseller bekannt: von großen Discountmärkten bis hin zum exklusiven Feinkosteinzelhandel. An den Standorten Berlin und Spreewald werden hochwertige Lebensmittel nach handwerklichem Brauch in Spitzenqualität produziert.
Als überregional agierende Unternehmensgruppe investieren wir kontinuierlich in verschiedene Zukunftsbereiche wie Technologie, Logistik, Marketing und Ausbildung.

Unser Engagement

Als regional verwurzeltes, mittelständisches Unternehmen hilft MAGO seit vielen Jahren direkt vor Ort, engagiert sich im Breitensport und leistet einen Beitrag, damit gesellschaftlich wertvolle Projekte ihre wichtige Arbeit fortführen können. Wir liefern wöchentlich an die Berliner Tafel und die Elb-Land-Tafel. Darüber hinaus spenden wir regelmäßig Fleisch- und Wurstwaren für die Frank Zander Veranstaltung „Weihnachten für Obdachlose“ sowie für weitere lokale Veranstaltungen, wie z. B. die Meisterehrung in Reinickendorf, während der erfolgreiche Sportler aus dem Bezirk geehrt werden.

Gutes bewahren, Neues wagen

Unsere Vergangenheit ist eine Geschichte von harter Arbeit, Durchhaltevermögen und dem festen Willen, immer einen Weg zur optimalen Qualität zu finden. Wir begannen mit einer einfachen Produktion von Brühwurst und frischer Rohwurst sowie dem Anspruch, unsere Produkte unverkennbar lecker und frisch schmecken zu lassen.
Das Motto von Detlev Kohn, einem unserer Unternehmensväter, ist für uns heute noch Programm:
„Die Erinnerung an schlechte Qualität währt länger als die kurze Freude am niedrigen Preis.“.

1957

1957
Gründung durch den Fleischermeister Magrod und den Kaufmann Goldstaub, die mit ihren zwei Anfangsbuchstaben dem Markennamen bildeten.
Produktion von Brühwurst und frischer Rohwurst in der Badstraße in Berlin-Wedding.

1972

1972
Kauf des Unternehmens durch den Spediteur und Fleischgroßhändler Detlev Kohn, der damals schon den Großteil seiner Ware von MAGO bezog.
Mit dem Kauf erwarb er auch die überlieferten Rezepturen für die noch heute produzierten Wiener Würstchen und Leberwürste. Sein Motto: Die Erinnerung an schlechte Qualität währt länger als die kurze Freude am niedrigen Preis.
Das neue Unternehmen begann mit drei Mitarbeitern.

1984

1984
Umzug in den neu gebauten Betrieb auf dem firmeneigenen Grundstück in Berlin Reinickendorf, Miraustraße 68.

1992

1992
Fertigstellung eines dreigeschossigen Anbaus und Erweiterung der Produktionsfläche.

1996

1996
Fusion mit der Firma Werner Urland Inh. Klaus Kempkes mit Beteiligung der Familie Kempkes an der Firma MAGO.

1998

1998
Eröffnung der ersten MAGO-Filialen in der Hauptstraße, Berlin Schöneberg, und weiterer neuer Filialen in ganz Berlin.
Verkauf von MAGO Produkten auf verschiedenen Märkten.

2000

2000
Fertigstellung der Erweiterung der Produktionsfläche.

2003

2003
Erlangung des Qualitätssiegels QS.

2010

2010
Erlangung der IFS Zertifizierung.

2015

2015
Erlangen der Zertifizierung unseres Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 50001.