Halloween Geister-Pizzen

Zubereitung

Und so einfach geht’s:

  1. Rollen Sie den Pizzateig aus und heizen Sie den Ofen vor.
  2. Stechen sie mithilfe eines Glases Kreise aus dem Teig aus.
  3. Bestreichen Sie die einzelnen Stücke mit Tomatensauce und belegen die Mini Pizzen mit Ihrem Wunsch Aufschnitt.
  4. Schneiden Sie aus dem Gouda mit einem scharfen Messer Gespensterumrisse aus und legen Sie diese auf die einzelnen Minipizzen, Sie können den Käse auch in dünnen Scheiben schneiden und daraus Spinnennetze oder Mumien basteln.
  5. Backen Sie ihre Minipizzen für ca. 15-20 Minuten im Ofen.
  6. Legen Sie zum Schluss Olivenscheiben als Augen und Munde auf das Gespenst, Mumien oder schneiden aus den Oliven kleine Spinnen.

Guten Appetit!

Zutaten:

1 Rolle fertigen Pizzateig mit Sauce

MAGO Aufschnitt (Salami, Schinken…)

Käse nach Wahl in Scheiben

Oliven

Schwarze Lebensmittelfarbe

Aktuellste Tipps