Flammkuchen Schnecken

Zubereitung

  1. Heizen Sie den Ofen bei 180 °C Umluft auf.
  2. Rollen Sie den Teig auf dem mitgelieferten Backpapier auf.
  3. Bestreichen Sie den Teig mit Schmand, Creme Fraiche oder Frischkäse (das was Sie vorrätig haben oder Ihnen am liebsten schmeckt :)) und bestreuen dies mit Salz, Pfeffer und Kräutern.
  4. Schneiden Sie den gewaschenen Lauch und den Kochschinken in dünne Scheiben und Würfel und geben dies auf den Teig.
  5. Optional: Geben Sie Streukäse rauf.
  6. Rollen Sie den Teig eng zusammen und schneiden Ihn in ca. 1cm dünne Scheiben und legen die Schnecken auf das Backblech mit dem Backpapier und bestreichen Sie diese mit ein bisschen Öl.
  7. Backen Sie die Flammkuchen Schnecken ca. 10 bis 12 min, bis Sie goldbraun sind. Auch kalt sind Sie ein Genuss 🙂

Zutaten für ca. 15 Schnecken

1 PackungBlätterteig

100gMAGO Kochschinken

1 StangeLauchzwiebeln

1 BecherCreme Fraiche, Schmand oder Frischkäse (nach Wahl)

ca. 1 ELKäuter

PriseSalz, Pfeffer

ca. 1 ELÖl (zum bestreichen)

OptionalStreukäse (nach Wahl)

Aktuellste Tipps